BIOTHERIK-Kur von Dr. Kovarik

Der Powerschlaf zur Regeneration und Revitalisierung

BIOTHERIK ist eine Quietive Behandlung aus dem Bereich der Kurmedizin

WAS INTERESSIERT SIE?

BIOTHERIK ist für mehrere Anwendungsgebiete geeignet.
Treffen Sie Ihre Wahl!

MUDr./Univ. Prag Robert Kovarik

Dr. Kovarik wurde in Tschechien geboren. Er promovierte mit 23 Jahren mit der Durchschnittsnote 1,2 an der allgemeinmedizinischen Medizinfakultät der Karlsuniversität Prag. Nach seiner abgeschlossenen Facharztausbildung wurde er wegen seiner Ideen schon mit 32 Jahren als jüngster Arzt Tschechiens zum Chefarzt des europaweit größten Zentrums für Frauenleiden im Kurort Franzensbad ernannt. Er ist Experte für verschiedene besondere Naturheilverfahren und hat die interdisziplinären wissenschaftlichen Grundlagen der traditionellen Kurortmedizin lernen dürfen, noch bevor diese auch in Tschechien von der Mainstreammedizin mehr oder weniger unterdrückt wurden. Ärzten in Deutschland und anderen Westländern sind viele physiologischen Behandlungsansätze nämlich meist unbekannt. So konnte Dr. Kovarik gleich zwei spektakuläre medizinische Innovationen noch in Deutschland als wissenschaftlich anerkannt inaugurieren und abrechnungsfähig machen.

BIOGRAPHIE

  • Medizinstudium an der Karls-Universität in Prag
  • Fast abgeschlossene psychiatrische Ausbildung
  • Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Facharzt für Balneologie, Physiatrie und Rehabilitation
  • Sexologie Ausbildung an der Karls Universität Prag
  • Chefarzt des staatlichen kurörtlichen Zentrums für Frauenleiden in Franzensbad, CSSR
  • 1981 Republikflucht nach Deutschland
  • Deutsche Fachanerkennungen
  • Leitender Oberarzt in der Privatklinik Dr. Wagner in Hinterzarten
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter Prof. Goecke im akademischen Lehrkrankenhaus „Luisenhospital“ Aachen
  • Dozent der praktischen Ausbildung im Fortbildungskurs für die Zusatzbezeichnung Kurarzt/Physikalische Medizin“ der Ärztekammer Nordrhein
  • Entwickler der Geschlossenen CO2-Komfortgasbehandlung
  • Inauguration der vaginalen Moorbehandlung in Deutschland
  • Inhaber der Marke „BIOTHERIK“
  • Autor mehrerer wissenschaftlicher und belletristischer Lehrbücher
FACHARZT FÜR

– GYNÄKOLOGIE UND GEBURTSHILFE
– PHYSIKALISCHE THERAPIE
– BALNEOLOGIE
– REHABILITATION

DIE THERIK-FAMILIE

Die THERIK-Familie von Dr. Robert Kovarik umfasst verschiedene natürliche Ansätze und quietive Reize, um die Gesundheit durch die Kräftigung der körpereigenen Selbstheilung zu erreichen.

BIOTHERIK

Gesundheit im Schlaf – BIOTHERIK ermöglicht eine intensive Entspannung und Regeneration. Direktes Training der Aufbau- und Erholungsphase. Ausreichender Schlaf ist wichtig für die Gesundheit. BIOTHERIK ist ein Powerschlaf, der Ihnen in kurzer Zeit mehr Kraft, Energie und Erholung bringt als 8 Stunden Schlaf. Besonders gut auch für Menschen, die Probleme mit dem Einschlafen oder Durchschlafen haben.

FEMIOTHERIK

Baby & Moor – die Wärmewirkung der natürlichen Moorkur sorgt für eine Fruchtbarkeitssteigerung auf bis zu 80% – ideal bei unerfülltem Kinderwunsch und zahlreichen Frauenleiden. Moor hat sehr gute Eigenschaften und verbessert auf natürliche Weise die Funktion der weiblichen Geschlechtsorgane und erhöht die Fruchtbarkeit. Die Behandlung mit Moor hilft sehr effektiv bei Unerfülltem Kinderwunsch und zahlreichen Frauenleiden.

MUSICOTHERIK

Gesundheit im Hören – MUSICOTHERIK ist eine speziell nach den Erkenntnissen der Musiktherapie erstellter Soundtrack – ideal für Entspannung, Vitalisierung und Fokussierung. Entspannende Musik kann heilende Kräfte freisetzen. Mit der Sounds der MUSICOTHERIK-PLUS werden besondere Gehirnwellen aktiviert, die die Selbstheilung, Kreativität oder Entspannung fördern.

PHYSIOTHERIK

Gesundheit in Bewegung – moderate und richtige Bewegung hält gesund. Sicher wissen Sie, dass Bewegung wichtig ist für die Gesundheit. Aber wissen Sie auch, welche Sportart besonders günstig ist und worauf Sie achten müssen? PHYSIOTHERIK gibt Antworten.

NUTRIOTHERIK

Gesundheit im Magen – ein gesunder Organismus braucht wichtige Vitalstoffe. Was wir essen, ist entscheidend für die Gesundheit unseres Organismus. Optimale Nährstoffzufuhr, Balance und Abtransport von Abfallstoffen sind gut für Körper und Geist. NUTRIOTHERIK zeigt Ihnen, worauf Sie achten müssen.

Der Distanzhalter – der sichere Schutz vor Thromboembolien bei Operationen

Dr. Kovarik hat diesen Distanzhalter entwickelt, um die Todesfälle während Operationen drastisch zu reduzieren, da viele Todesfälle vom medizinischen Personal nichtsahnend verursacht werden. Mit dieser genial einfachen Vorrichtung können diese Tode einfach wie auch kostengünstig vermieden werden.

Im Bereich gynäkologischer Operationen gibt es ein schwerwiegendes Problem und eine erhöhte Thromboembolie-Gefahr, die in vielen Fällen für schwere Schäden, Invalidität oder sogar den Tod von Patientinnen verantwortlich ist.

Es handelt sich hier um einen Konstruktionsmangel des üblichen gebräuchlichen Beinhalters nach Goepel mit vorhersehbarem, schwer kontrollierbarem Missbrauch durch das OP-Personal, was mit einem Distanzhalter leicht, preiswert, schnell, wirksam und endgültig technisch verhindert werden kann.

In Kliniken, in denen nicht nachweislich (also technisch) vorgebeugt wird, bleibt das Wegbleiben des gefährlichen, üblichen und kaum kontrollierbaren Fehlverhaltens des OP-Personals nur eine reine, kaum überprüfbare Glaubenssache.

Nach der neuesten Rechtsprechung werden aber die postoperativthromboembolisch geschädigten Patienten oder ihre Hinterbliebenen in der Lage sein, einen groben Behandlungsfehler durch das Fehlverhalten des OP-Personals bei der Operation zu vermuten, welches die Gesundheitsschädigung verursacht hat. Somit bleibt nach einem solchen Zwischenfall die Beweislast eindeutig beim verantwortlichen OP-Personal, das sich um keine technische Abhilfe und somit um einen Unschuldsbeweis kümmert.

Mit einem Distanzhalter lässt sich das Risiko für die Patienten drastisch reduzieren. Die Praxis bzw. Klinik beugt groben Behandlungsfehlern vor und ist vor eventuellen Klagen geschützt.

Die Vorteile:

  • Schutz Ihrer Patientinnen vor Thrombosen, Invalidität und Tod
  • Schutz Ihrer Praxis bzw. Klinik vor schlechtem Image
  • Unschuldsnachweis bei juristischem Nachspiel
  • Verringerung der Steigerung der Haftpflicht-Versicherungsprämien
  • Eine einmalige, geringe Investition

Ausgewählte Angebote

Haben Sie ein Frage?

Sie erhalten schnellstmöglich eine Antwort.