NEWS

Vortrag Vaginale Moorbehandlung bei Areaktivität des Endometriums

In seinem Vortrag auf dem Internationalen Peloidsymposium vom 21.-22. März 2014 in Bad Bayersoien verdeutlicht Dr. Kovarik die angenehme, schmerzlose und doch stark fruchtbarkeitssteigernde Wirkung der vaginalen Moorbehandlung mit VAGIPEAT Moortampon.

 

Vortrag anschauen

 

Prinzip der MusicoTherik+

Schriftgröße ändern

MusicoTherik+ ermöglicht eine sehr schnelle Hirnsynchronisation

Verschiedene Entspannungs- und Meditationstechniken versuchen den Alpha-Zustand möglichst noch weiter zu vertiefen. Nicht alle Menschen können sich auf Anhieb in den Bereich der Theta-Wellen (7 – 4 Hz) entspannen. Hierher kommt man nur nach der tiefen Entspannung und eingeübten Meditation. Gesteigerte Kreativität, stark angeregte Imagination, reiche Bilderwelt, ein Schweifen in plastischen Phantasien sind die Belohnung dafür. Längst verloren geglaubte Erinnerungen tauchen plötzlich wieder wie frisch auf.

Einige wenige Meditations-Profis, wie es die buddhistischen Lamas sind, stoßen bewusst bis in die Delta-Wellen-Welten vor (3 - 1 Hz). Im EEG (Elektroenzephalographen) zeigen ihre Gehirnwellen keinen üblichen „Wellensalat“, wie es bei den normalen Menschen der Fall ist, sondern eine erstaunliche Wellenkohärenz quer über beide Hemisphären. Jetzt befinden sie sich in der Trance mit mystischen, transzendentalen Erlebnissen, mit außerkörperlichen Erfahrungen, mit Bewusstsein transformierendem Potential. Normale Menschen erleben diesen Zustand meistens unbewusst, höchstens nur als ein Tiefschlaf, eventuell in einer Tiefenhypnose.

Wissenschaftliche Versuche beweisen, dass es jetzt auch anders geht: Die erwünschten Gehirnwellen können mit äußerlichen, akustischen Wellen synchronisiert werden. Man nennt es auch „der bequeme Weg zur Erleuchtung“. Somit wird nicht nur die tiefe Entspannung mit gesundheitsfördernden und kreativen Effekten erreicht, sondern auch die erwünschte Synchronisierung über die beiden Gehirnhemisphären. Die menschlichen Fähigkeiten jeder Art werden danach entscheidend begünstigt.

Für eine solche Gehirnsynchronisation und Einleitung der optimalen Bewusstseinszustände haben wir für Sie jetzt eine passende „Gehirn-Musik“ mittels neuartiger Computersoftware speziell für die BIOTHERIK™-Behandlung komponiert.

Das Besondere daran ist, dass neben der angenehmen, unaufdringlichen Musik und vielen entspannenden Tönen der Natur, den Kompositionen noch die passenden Gehirnwellen-Frequenzen neurophysiologisch richtig, fachlich unterlegt werden. Sie erfahren den höchsten Meditationszustand und Gehirnharmonie, das reine Bewusstsein, den Zustand der Weisheit und Liebe mit kreativen Visionen, mit Frieden und Glückseligkeit.

Das verstärkt die Selbstheilung schon während der ersten, normalerweise schwächsten Behandlung der BIOTHERIK™ und lässt spürbare, positive Wirkung hinterher. Solche angenehme Erfahrung unterstützt den Wunsch nach der optimalen, regelmäßigen Wiederholung der einzigartigen, vielseitigen und schonenden CO2-Behandlung und somit auch Ihren unternehmerischen Erfolg.

Eventuell eignen sie sich auch als eine Überbrückung bei sehr gestressten Menschen, die noch ihre anfänglichen Probleme mit der Konzentrationsfähigkeit und dem Einschlafen haben. Nachdem sie durch die variablen, nicht den Tiefschlaf induzierten Kompositionen in einem gewissen Maße „unterhalten“ werden, bleiben sie der BIOTHERIK™ treu und diese bekommt überhaupt die Gelegenheit die CO2-Wirkung durch ihre Wiederholung so weit zu entfalten, dass nachfolgend die normale Kur mit tiefem Einschlafen, nachfolgender Entspannung und Genesung ermöglicht wird.

Die Auswahl der passenden Gehirnwellenmuster wurde sorgfältig überlegt wie auch der Schwung des Limbischen Systems, in dem unsere Motivation und unsere Gefühle ihren Sitz haben.

Ihre Daten sind bei uns sicher - wir sind SSL-zertifiziert!

Warenkorb

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.